religionen

Haus Abraham Logo

Verkündigung der Gottesmutter (orthd.)

"An diesem Tag, neun Monate vor Weihnachten, gedenken katholische und orthodoxe Christen der Verkündigung der Geburt Jesu Christi an die Gottesmutter Maria durch den Erzengel Gabriel, d.h. seiner Empfängnis. Die Botschaft des Engels bezeugt ihn als den Sohn Gottes."

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok