religionen

Haus Abraham Logo

Interreligiöser Kalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Nacht der Erlösung (Berat, Laylat al Bara'ah)

Die Muslime gedenken zwei Wochen vor Beginn des Ramadan der Nacht der Erlösung, in der Gott der Überlieferung zufolge die Betenden mit Segnungen überhäuft. In dieser Nacht sprach der Prophet Mohammad (Fsmi) folgendes Bittgebet aus: „Mein Herr! Ich suche Zuflucht zu Deinem Wohlgefallen, vor Deinem Zorn, zu Deiner Vergebung, vor Deiner Strafe.“ Dieser Feiertag wird besonders unter sunnitischen Muslimen begangenen und verspricht den Segen Gottes. ( woanders steht: insbesondere bei den Schiiten große Bedeutung mit Besuch der Gräber der Imame al-Hussain und al-Mahdi ???)Der genaue Ursprung von Lailat al Barat ist umstritten. Umso eindeutiger ist die Bedeutung, die die Gläubigen dieser heiligsten aller Nächte im Islam beimessen. Für sie ist sie Quell der Erlösung, der Befreiung von Sünden und Verfehlungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok